ORIGINAL Kinomaterial, KEINE Kopien, Posterdrucke etc.! Ausnahmen sind gekennzeichnet.    
   
Plakate, Fotos und andere Souvenirs
von 13.000 Filmen aus 50 Kinojahren
 
     

Plakat Din A1, gefaltet (60x84 cm)
EURO 24 + EURO 2 Versand
(innerhalb BRD) = EURO 26
...gleich bestellen
Vorschau Plakatmotiv

Plakat Din A1, gefaltet (60x84 cm)
EURO 18 + EURO 2 Versand
(innerhalb BRD) = EURO 20
...gleich bestellen
Vorschau Plakatmotiv

Deutsche Filme:

Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
EURO 18 + EURO 6 Versand
(innerhalb BRD) = EURO 24
...gleich bestellen
Vorschau Plakatmotiv

Vorsätzlich…

Liebe Filmfreunde,

„der Weg in die Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert“. Wow! Das lässt einen doch glatt einen Moment innehalten und überlegen, wie George Bernard Shaw das gemeint haben könnte.
Natürlich fasst kaum jemand „schlechte“ Vorsätze. Aber auch die besten sind zunächst nur gut gemeinte Absichtserklärungen. Was man davon wirklich in die Tat umsetzt, steht auf einem anderen Blatt. Gerade in der Champagnerlaune der Neujahrsnacht neigt man anscheinend zu besonders irrealem Optimismus, was die eigene Willenskraft und Ausdauer angeht, lässt dabei Faktoren wie die zersetzende Kraft des Alltags und die nimmermüde Subversion des inneren Schweinehundes völlig außer Acht.
Oder man versteigt sich gleich in SO gute Absichten, dass sie in der Praxis einfach nicht realisierbar sind, wie weniger Essen, Trinken, Rauchen und/oder auf der Couch liegen, dafür Sport treiben, Abnehmen, mehr im Haushalt tun, ein gutes Buch lesen, an den Hochzeitstag denken usw. Sie wissen schon, was ich meine, Vorsätze eben, die vom ersten Tag an zum Scheitern verurteilt sind.
Aber bringt mich DAS wirklich auf den Weg in die Hölle…, wenn ich‘s nicht vorher schon war? Und impliziert Shaw nicht unausgesprochen, dass der Weg so oder so, mit und ohne Vorsätze, in die Hölle führt? Anders gefragt: Womit müsste ich meinen Weg denn pflastern, auf dass er mich zum Himmel führte?

Einfache Antwort: Mit TATEN statt Vorsätzen! Also, Leute, krempeln wir die Ärmel hoch und packen‘s an! JEDER kann selber etwas tun. Drehen Sie ab jetzt Ihre Zigaretten selber (Bewegung), leben Sie gesünder, indem z.B. das Papier strikt von der Schokolade trennen (Trennkost) UND bestellen Sie endlich das schöne Kinoplakat, das Ihnen schon vor 20 Jahren so gut gefallen hatte (Lebensqualität)…

An der Stelle kommen wir auch endlich auf den Punkt. Damit Sie wenigstens diesen einen Ihrer guten Vorsätze in die Tat umsetzen können, ist meine Webseite Tag und Nacht für Sie geöffnet, 24/7, rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen. BESTELLEN können Sie IMMER, und auch der Versand wird wahrscheinlich schneller gehen als früher.

“NORMALER“ Versandtag wäre zwar immer noch der wöchentliche Mittwoch, aber meistens kann ich es doch einrichten, die Sachen innerhalb von 2-3 Tagen auf den Weg zu bringen, per Post oder DHL.

Das ist MEIN guter Vorsatz und ich will, eingedenk Mr. Shaw, auch mein Bestes tun, dass er nicht in diesem Stadium versteinert – und damit zum Baumaterial für die Straße wird, auf der keiner fahren will.

Ihr

Wolfgang Herrmann

Bei Problemen, Rückfragen etc. bin ich immer für Sie da:
anfrage@kinoplakate.de

 

nach oben

   
Sicher bezahlen:

Vorkasse

Kreditkarte via Paypal Guest Payment

Rechnung

Vorschau Plakatmotiv

Plakat Din A1 gerollt (60x84 cm)
EURO 28 + EURO 6 Versand
(innerhalb BRD) = EURO 34
...gleich bestellen
Vorschau Plakatmotiv

Plakat Din A1, gefaltet (60x84 cm)
EURO 50 + EURO 2 Versand
(innerhalb BRD) = EURO 52
...gleich bestellen
 

(c) 2003, 2011 anfrage@kinoplakate.de